Ist Kochen Kunst?

Ein weiteres Bild zu meiner Serie Kulturvernetzung ist entstanden.
Ein Koch. Was denkt ihr – gehört der Koch in diese Serie Kunstschaffender?
Ich finde schon.

Kulturvernetzung Koch kk
Der Koch – Aryl auf LW, 50 x 50 cm – © Anja Hühn 2018

Kochen ist Kultur.

Kochen ist Kunst.

Genau wie bei einem Bild oder einem Musikstück löst ein kreatives und phantasievoll angerichtetes Gericht beim Betrachter Emotionen aus. Hier werden alle Sinne angesprochen – vielleicht noch mehr als bei der Betrachtung eines Gemäldes oder beim hören einer Musikdarbietung.
Ein kunstvoll kreiertes Gericht prägt sich, wie jedes andere uns ansprechende Kunstwerk meist bleibend in unser Gedächnis ein.

Was denkt ihr?

Kann Kochen Kunst sein?

Ich bin gespannt auf Eure Kommentare!


3 Gedanken zu “Ist Kochen Kunst?

  1. Selbstverständlich kann Kochen Kunst sein. Ist nicht häufig von Kochkunst die Rede?
    Allerdings ist es eben wie mit allen Künsten, ohne entsprechendes Handwerk und Erfahrung kann auch bei eifrigstem Bemühen Pfusch heraus kommen.
    Kunstvolle Grüße aus dem Garten 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s